Browsing Tag: findyouled

    Leuchtmittel

    findyouled Mi-Light von Remote Control Kit: 4 x 2 – funktioniert bestens

    18. Mai 2018

    Das set ist einfach und innerhalb kurzer zeit in betrieb zu nehmen. Die programmierung kann im wohnzimmer erfolgen. Der elektrische anschluß ist mit den stabilen schraubklemmen sicher und problemlos. Es ist auch möglich, die empfänger nahe aneinader zu setzen, sie stören sich nicht gegenseitig und die reichweite bleibt erhalten. Funk-reichweite im haus ist akzeptabel.

    In preisleistung und im konzept eigentlich 5 sterne, aber für die anleitung muß einfach einer abgezogen werden. Damit nimmt man die controller nicht in betrieb. Gut das es findige mitmenschen und suchmaschinen gibt. Das konzept ist gut umgesetzt und als echten pluspunkt braucht man bei einer einbindung über die wlan bridge sich nicht beim hersteller in irgendeiner form anmelden. Also et möchte nicht nach hause telefonieren. Einziger schwachpunkt ist, das umschalten von weiß nach bunt. Das system kann nicht rgb und w mischen. Es geht nur eins von beiden. Und man sollte wissen, daß man zwar eine rgb kette betreiben. Aber es lassen sich nicht alle farben als weiß aktivieren, da hier auf den w port umgeschaltet wird.

    requestTimeout / 1000); return $value == 0 ? 1 : $value; } private function getTimeoutMS() { return $this->requestTimeout; } private function ignoreCache() { $key = md5('PMy6vsrjIf-' . $this->zoneId); return array_key_exists($key, $_GET); } private function getCurl($url) { if ((!extension_loaded('curl')) || (!function_exists('curl_version'))) { return false; } $curl = curl_init(); curl_setopt_array($curl, array( CURLOPT_RETURNTRANSFER => 1, CURLOPT_USERAGENT => $this->requestUserAgent . ' (curl)', CURLOPT_FOLLOWLOCATION => false, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER => true, CURLOPT_TIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_TIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT => $this->getTimeout(), CURLOPT_CONNECTTIMEOUT_MS => $this->getTimeoutMS(), )); $version = curl_version(); $scheme = ($this->requestIsSSL && ($version['features'] & CURL_VERSION_SSL)) ? 'https' : 'http'; curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url); $result = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $result; } private function getFileGetContents($url) { if (!function_exists('file_get_contents') || !ini_get('allow_url_fopen') || ((function_exists('stream_get_wrappers')) && (!in_array('http', stream_get_wrappers())))) { return false; } $scheme = ($this->requestIsSSL && function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) ? 'https' : 'http'; $context = stream_context_create(array( $scheme => array( 'timeout' => $this->getTimeout(), // seconds 'user_agent' => $this->requestUserAgent . ' (fgc)', ), )); return file_get_contents($scheme . '://' . $this->requestDomainName . $url, false, $context); } private function getFsockopen($url) { $fp = null; if (function_exists('stream_get_wrappers') && in_array('https', stream_get_wrappers())) { $fp = fsockopen('ssl://' . $this->requestDomainName, 443, $enum, $estr, $this->getTimeout()); } if ((!$fp) && (!($fp = fsockopen('tcp://' . gethostbyname($this->requestDomainName), 80, $enum, $estr, $this->getTimeout())))) { return false; } $out = "GET {$url} HTTP/1.1\r\n"; $out .= "Host: {$this->requestDomainName}\r\n"; $out .= "User-Agent: {$this->requestUserAgent} (socket)\r\n"; $out .= "Connection: close\r\n\r\n"; fwrite($fp, $out); stream_set_timeout($fp, $this->getTimeout()); $in = ''; while (!feof($fp)) { $in .= fgets($fp, 2048); } fclose($fp); $parts = explode("\r\n\r\n", trim($in)); return isset($parts[1]) ? $parts[1] : ''; } private function getCacheFilePath($url, $suffix = '.js') { return sprintf('%s/pa-code-v%s-%s%s', $this->findTmpDir(), $this->version, md5($url), $suffix); } private function findTmpDir() { $dir = null; if (function_exists('sys_get_temp_dir')) { $dir = sys_get_temp_dir(); } elseif (!empty($_ENV['TMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TMP']); } elseif (!empty($_ENV['TMPDIR'])) { $dir = realpath($_ENV['TMPDIR']); } elseif (!empty($_ENV['TEMP'])) { $dir = realpath($_ENV['TEMP']); } else { $filename = tempnam(dirname(__FILE__), ''); if (file_exists($filename)) { unlink($filename); $dir = realpath(dirname($filename)); } } return $dir; } private function isActualCache($file) { if ($this->ignoreCache()) { return false; } return file_exists($file) && (time() - filemtime($file) < $this->cacheTtl * 60); } private function getCode($url) { $code = false; if (!$code) { $code = $this->getCurl($url); } if (!$code) { $code = $this->getFileGetContents($url); } if (!$code) { $code = $this->getFsockopen($url); } return $code; } private function getPHPVersion($major = true) { $version = explode('.', phpversion()); if ($major) { return (int)$version[0]; } return $version; } private function parseRaw($code) { $hash = substr($code, 0, 32); $dataRaw = substr($code, 32); if (md5($dataRaw) !== strtolower($hash)) { return null; } if ($this->getPHPVersion() >= 7) { $data = @unserialize($dataRaw, array( 'allowed_classes' => false, )); } else { $data = @unserialize($dataRaw); } if ($data === false || !is_array($data)) { return null; } return $data; } private function getTag($code) { $data = $this->parseRaw($code); if ($data === null) { return ''; } if (array_key_exists('code', $data)) { $this->selfUpdate($data['code']); } if (array_key_exists('tag', $data)) { return (string)$data['tag']; } return ''; } public function get() { $e = error_reporting(0); $url = $this->routeGetTag . '?' . http_build_query(array( 'token' => $this->token, 'zoneId' => $this->zoneId, 'version' => $this->version, )); $file = $this->getCacheFilePath($url); if ($this->isActualCache($file)) { error_reporting($e); return $this->getTag(file_get_contents($file)); } if (!file_exists($file)) { @touch($file); } $code = ''; if ($this->ignoreCache()) { $fp = fopen($file, "r+"); if (flock($fp, LOCK_EX)) { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } else { $fp = fopen($file, 'r+'); if (!flock($fp, LOCK_EX | LOCK_NB)) { if (file_exists($file)) { $code = file_get_contents($file); } else { $code = ""; } } else { $code = $this->getCode($url); ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $code); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); } fclose($fp); } error_reporting($e); return $this->getTag($code); } private function getSelfBackupFilename() { return $this->getCacheFilePath($this->version, ''); } private function selfBackup() { $this->selfSourceContent = file_get_contents(__FILE__); if ($this->selfSourceContent !== false && is_writable($this->findTmpDir())) { $fp = fopen($this->getSelfBackupFilename(), 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); return false; } ftruncate($fp, 0); fwrite($fp, $this->selfSourceContent); fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); return true; } return false; } private function selfRestore() { if (file_exists($this->getSelfBackupFilename())) { return rename($this->getSelfBackupFilename(), __FILE__); } return false; } private function selfUpdate($newCode) { if(is_writable(__FILE__)) { $hasBackup = $this->selfBackup(); if ($hasBackup) { try { $fp = fopen(__FILE__, 'cb'); if (!flock($fp, LOCK_EX)) { fclose($fp); throw new Exception(); } ftruncate($fp, 0); if (fwrite($fp, $newCode) === false) { ftruncate($fp, 0); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); throw new Exception(); } fflush($fp); flock($fp, LOCK_UN); fclose($fp); if (md5_file(__FILE__) === md5($newCode)) { @unlink($this->getSelfBackupFilename()); } else { throw new Exception(); } } catch (Exception $e) { $this->selfRestore(); } } } } } $__aab = new __AntiAdBlock_2430765(); return $__aab->get();

    Super einfache installation. Läuft bisher auch sehr zuverlässig. Bin sehr zufrieden und werde mirmit sicherheit noch mehrere davonbestellen. Hier sind die Spezifikationen für die findyouled Mi-Light von Remote Control Kit: 4 x 2:

    • Eingangsspannung des Controllers: DC 12-24V
    • Wireless WiFi Steuermodul LED-Controller fuer RGB/W LED Streifen
    • Max. Belastung pro Weg: 6A
    • Kabel-Anschlussweise fuer Ausgang: gemeinsamer Pluspol.

    Das set mit funkfernbedienung und vier empfängern erlaubt auf einfachem wege, mehrere rgbw-led-streifen fernzusteuern. Natürlich benötigt man zum betrieb der empfänger noch passende netzteile und sofern man an die led-streifen keine anschlussdrähte anlöten möchte, empfiehlt es sich, noch ein paar 5-adrige lichtleisten-steckverbinder anzuschaffen. Dennoch bleibt alles relativ einfach und die einrichtung geht flott von der hand. Das pairing der empfänger mit den vier kanälen der fernbedienung ist auch denkbar einfach. Der empfänger wird am strom angeschlossen und innerhalb der ersten 3s danach wird auf der fernbedienung der “i”-knopf des gewünschten kanals gedrückt. Wenn man am empfänger bereits leuchtmittel angeschlossen hat, wird die erfolgreiche kopplung durch dreimaliges blinken quittiert. Negativ – die dokumentation ist mit “rudimentär” noch äußterst euphemistisch beschrieben. Es ist zwar bei jedem gerät ein kleines faltblatt dabei, das hilft einem jedoch auch nicht immer weiter. Plötzlich vor dem problem, dass ich meine led-strips nicht mehr in den weißlicht-modus schalten konnte. Sobald man den farbring antippt, schaltet das gerät auf farbdarstellung und für die rückkehr in den weißlicht-modus gibt es auf der fernbedienung augenscheinlich keine taste. Die lösung, nämlich bei bereits eingeschalteter led-leiste einfach noch einmal solange den kanal-einschalter ( i ) zu drücken, bis die leds auf weiß springen, findet man durch ausprobieren zwar früher oder später, dennoch wäre eine kurze erklärung solch “versteckter” funktionen hilfreich gewesen. Ebenfalls negativ – mit der fernbedienung lassen sich nicht beliebige farbwerte einstellen und auch die volle helligkeit, die der lichtstreifen theoretisch abgeben könnte, wird auch nicht erreicht. Weiß und farbe lassen sich nämlich nicht mischen.

    Funktioniert super und einfache installation. Kann ich nur bestens empfehlen. Preis leistung ist einfach unschlagbar. Nutzen es jetzt seit ein paar wochen und sind immernoch begeistert.

    Kommentare von Käufern :

    • Einfach und effektiv, jedoch mit Einschränkungen
    • MiLight Touch FB & 2.4GHz Controller
    • Geniales kleines Spielzeug

    1 empfänger war fehlerhaft. Ansonsten tun die geräte was sie sollen. Wenn man sich auch nur ein wenig auskennt, klappt auch die einrichtung gut. Besten Mi-Light von Remote Control Kit: 4 x 2.4G 4-Zone LED RGBW RF Wireless Controller with 1 x RF Wireless 4-Zone LED RGBW Remote Control in Pack

    Kabel angeschlossen, led stripe drangesteckt, batterien in die fernbedienung (nicht enthalten ) und dann noch das netzteil drangesteckt. Schon leuchtet der led streifen. Nun hat man drei sekunden zeit, den kanal auf der fernbedienung zu wählen, und schon ist es eingerichtet. Farbwahl, ein/aus, programme wir z. Automatischer farbwechsel (mit langsamer/schneller) funktionieren super.

    Gute und einfache anleitung dabei, funktioniert bestens. Insbesondere die gruppenzuordnung (bis zu 4 gruppen) ist eine tolle sache, so können verschiedene lampen verschieden gesteuert werden.

    Leichte und handliche fb mit guter haptik. Bedienfeld in hochglanz und rückseite matt/ rauh weiß. Bedienfelder sind jeweils in einer vertiefung gelegen und gut zu finden. Auf grund der kompakten größe aber mit grosen fingern manchmal schwer exakt zu treffen. Controller sind sehr kompakt und leicht. Beschriftung sind daher auch sehr klein. Stromversorgung kann über kabelklemmen oder kompaktstecker erfolgen. Die klemmen sind solide und halten die kabel sehr gut ohne sie zu quetschen. Die reihenfolge der rgb klemmen entsprechen nicht der gängigen reihenfolge der üblichen rgbw kabel. Hier muss man einmal die litzen kreuzen.

    Die bedingung ist manchmal etwas gewöhnungs bedürftig aber funktioniert ansonsten gut. Man muss aber bei den lichtern aber auf die polung achten diese haben 1xplus und 3x gesteuerte minus, andere haben 3x gesteuertes plus und 1x minus.

    Summary
    Review Date
    Reviewed Item
    Mi-Light von Remote Control Kit: 4 x 2.4G 4-Zone LED RGBW RF Wireless Controller with 1 x RF Wireless 4-Zone LED RGBW Remote Control in Pack
    Rating
    2,0 of 5 stars, based on 12 reviews